Nicht Sehen trennt von Dingen - nicht Hören trennt von Menschen.

Immanuel Kant

Um ein Gespräch vor einer geräuschvollen Hintergrundkulisse zu verstehen, müssen schon leichtgradig Schwerhörige deutlich mehr Konzentrationsleistungen erbringen als gut Hörende. Ein übermäßig steigender Erholungsbedarf zusammen mit einer mentalen Überlastung sind oft die Folge.

 

Wer zunehmend schwerhörig wird, kann Gesprächen nur noch eingeschränkt folgen. Um dennoch beruflich und privat integriert zu bleiben, bedarf es neuer Wege, Kraft und Mut.


Audio Coaching bietet schwerhörigen Menschen, an Tinnitus oder Hyperakusis Leidenden und CI-Trägern sowie ihren Arbeitgebern und Angehörigen Beratung und eine umfassende Unterstützung für die Herausforderungen, die ein Leben mit Schwerhörigkeit mit sich bringt.